Sich die Ernte teilen

in Form einer solidarischen Landwirtschaft (SoLaWi oder CSA) schaffen wir vom Permakulturpark eine Gemeinschaft, die Teilhabe anbietet & Ernte teilt.

 

Permakultur erleben

Fürs kommende Jahr bieten wir vor allem viel Permakultur.
Angefangen bei Führungen durch unseren Park zu Schnuppertagen & Gartenkurse.
Highlights werden dieses Jahr die Permakultur-Einführungswochenenden und der Bau eines passiv-solaren Dörrautomaten.

Erntetag im Permakultur Park Steyerberg

Sendung: DAS! | 09.06.2020 | 18:45 Uhr 3 min | Verfügbar bis 09.12.2020
Das Besondere an Permakultur ist, dass die Beete nie leer bleiben – das ganze Jahr lang gibt es etwas zu ernten. Und bei dieser Anbauart geht es nicht nur um die Ernte, sondern auch um die Menschen.

Der Permakulturpark am Lebensgarten Steyerberg (PaLS) gGmbH ist angewendete Permakultur auf einem 8 ha großen Gelände bestehend aus Wald, Wildkräutergarten, Obst- und Gemüseanbau (BIOkiste, BIOstand), Gemeinschaftsgärten, Kleinbiotopen und einem Lernraum für Kinder und Erwachsene.