Human Design

Auf dem Permkulturpark finden nun auch Kurse statt die
sich an derm Human Design System orientieren.

Lebe Dein Design – Erster Ausbildungskurs in Human Design

Human Design ist ein psychologisches Beratungssystem. Es verbindet alte
und moderne Wissenschaften verbindet, um anhand seines Geburtsdatums
und eines bestimmten Zeitpunktes vor der Geburt, Aussagen über die genetisch vorgezeichneten Charaktermerkmale eines Menschen zu erlangen.

Die Kurse werden angeleitet von:

Andree Schinke,

andrschiSeit 1994 wirke ich in meiner Berufung daran, Menschen in ihrer Einzigartigkeit zu unterstützen und ihnen Begleiter zu sein auf dem Weg zu einem selbstbestimmten, erfüllten und zufriedenen Leben. Mein Talent liegt darin, Andere an ihre ur-eigene Kraft und an ihren authentischen Selbstausdruck zu erinnern. Dies geschieht meiner Erfahrung nach am besten dann, wenn die eigene Energielandkarte (die Human Design Körpergraphik) mental verstanden und im Körper gespürt wird. Deshalb biete ich neben Readings auch Praxis-Workshops im Lebensgarten Steyerberg an, in denen das neue Wissen tatsächlich mit Leib und Seele erfahren werden kann.

Mein Weg:

Bereits als 18-Jähriger begab ich mich auf meine erste Weltreise, da mir die gängigen Vorstellungen über meinen weiteren Entwicklungsweg viel zu eng erschienen. Ich entschied mich danach für ein Studium der Geographie, was meiner Reise- und Entdeckungsfreude entsprach und mich erfüllte. Nach dem Abschluss 1994 arbeitete ich sieben Jahre als Reiseleiter und absolvierte währenddessen zahlreiche Zusatzqualifikationen u.a. als Kanulehrer, Klettertrainer, Natur- und Erlebnispädagoge. Daraus entstand wie von allein eine neue berufliche Ausrichtung: handlungsorientierte (Outdoor-) Teamtrainings für Gruppen. Mir geht es auch heute noch darum, persönliche Ressourcen und Potentiale zu erkennen und ihre Entfaltung zu fördern. Als mir dann 2007 das Human Design System begegnete, erkannte ich in der Körpergraphik die innere Landkarte, die mir zeigt, wer ich bin und wie mein Energiesystem im Kontakt mit der Mitwelt funktioniert. Und das Beste: ich erlebe den hohen praktischen Wert und kann tagtäglich selbst beobachten und überprüfen, wie ich immer mehr bei mir selbst ankomme.

Die HDS-Professional Ausbildung zum Analysten schloss ich ebenso wie die Zertifizierung zum Living Design–Lehrer 2014 ab.

Die Zusammenarbeit mit Heidi Winkler erlebe ich als wunderbare Ergänzung zu meiner Fähigkeit, neues Wissen und neue Einsichten erklären zu können. Was ich besonders schätze, ist ihre liebevolle und einfühlsame Art des Zuhörens, die Andere sehr darin bestärkt, sich selbst auf einer tiefen Ebene zu spüren und in sich selbst anzukommen.

Heidi Winkler

Seit meiner frühen Jugend begleite ich Menschen darin, die eigenen Potentiale und die eigene Einzigartigkeit zu entdecken, zu er-leben, wert-zu-schätzen und zu entfalten. Dabei sind für mich das achtsame Verweilen im eigenen körperlichen Erleben und das Folgen der Stimme des eigenen Körpers – Wege – zu einer heilsamen Beziehung zu sich selbst.

Meine Haltung ist: absichtsloses Zuhören. Alles ist willkommen. Ich bin offen für das, was sich zeigen oder nicht zeigen möchte, neugierig und akzeptierend mit dem Erleben meines Gegenübers in Kontakt zu treten und einfach geschehen zu lassen, was geschehen mag. Mein Vertrauen gilt der eigenen inneren Ordnung eines jeden Wesens und dem wohlwollenden Zusammenspiel mit Anderen.

Für mich hat einer meiner Lehrer so passend ausgedrückt, was wir miteinander er-leben:

You and I happening together
makes us immediately different than we usually are.
How you are
when you affect me
is already affected by me
and not by me as I usually am
but by me
as I occur with you.
What each is within an interaction
is already affected by the other.
(Eugene T. Gendlin)

Mein Tun erstreckt sich über langjährige Jugendarbeit, Ausbildungsleitung, Lehrtätigkeit im universitären Bereich und an Aus- + Weiterbildungsinstituten, Prüfungs- + Beratungstätigkeiten in der Wirtschaft. Die Begegnungen im Jahre 2000 mit dem Focusing und im Jahre 2010 mit dem Human Design prägen meine Arbeit und waren und sind für mich ein Wieder-Erkennen, ein Teil von mir.

Zuhören und die Begleitung von Menschen in ihrer Potentialentfaltung, in der Entdeckung ihrer Einzigartigkeit und in der Bestärkung ihrer Selbstverantwortung sind meine größten Gaben.

Bei mir können Einzelsitzungen, Readings, Coachings, Supervision, Team-Trainings, Organisationsberatungen, Vorträge, Seminare, Work- und Playshops sowie offene Themenabende gebucht werden.

Das Zusammenwirken mit Andree Schinke ist für mich eine wundervolles Geschenk. Mein individuelles Erleben und mein Zuhören ergänzen seine Gaben; insbesondere schätze ich Andrees einzigartige Herz-berührende Weise Neues zu erklären, seine Emotionalität und seine Individualität.