Terra Preta Herstellung – Workshop – mit Declan Kennedy

Datum & Zeit:
20.04. bis 23.04.2017

Veranstaltungskategorie:
Praxisworkshop

Veranstaltungsort
PaLS Gelände


Auf dem Permakultur-Gelände am Lebensgarten Steyerberg werden wir Terra-Preta-Mieten anlegen und Terra Preta vom Vorjahr zur Düngung nutzen.

Terra-Preta-Herstellung ist eine alte Kulturtechnik, die überall auf der Welt, aber vor allem im Amazonasgebiet angewendet wird, um fruchtbare Böden aufzubauen. Vor etwas mehr als einem Jahrzehnt erlebte diese Technik eine Wiederentdeckung. Früher brachte man bei Anwendung dieser Methode unter anderem viele unterschiedliche organische Abfälle, Kompost, Tierknochen, Fluss-Sedimente, Tonscherben und Holzkohle in den Boden ein. Nach unserer Erfahrung heute, sind die wichtigsten Grundzutaten zur Herstellung von Terra Preta: Pflanzenkohlepulver, Mikroorganismen, organische Abfälle, Bodentiere und Experimentierfreude.

Wir stellen das Grundrezept von Dr. Jürgen Reckin vor und berichten von unseren eigenen Erfahrungen damit. Dabei haben wir die Möglichkeit, die bereits sichtbaren Erfolge der Terra-Preta-Nutzung in den Gemüse- und Obstbaum-Anlagen zu erkunden und wertzuschätzen.

Des Weiteren bietet sich die Möglichkeit, den Gemüseanbau im Permakulturpark näher kennenzulernen und unseren Bio-Gärtner zu unterstützen. Hauptsächlich werden wir draußen auf dem Permakulturgelände (PaLS-Gelände) Terra-Preta-Mieten gestalten und nutzen. Abends und bei schlechtem Wetter gibt es Raum für theoretischen Hintergrund und Diskussionen. Dieser Workshop ist auch für Einsteiger in die Permakultur geeignet.

Bitte unbedingt mitbringen: wetterfeste Arbeitskleidung (Gummistiefel, Regenjacke usw.), Arbeitsschuhe, Arbeitshandschuhe

Kurszeiten:
DO 20-22 Uhr
FR 10-13 Uhr sowie 15-18 Uhr
SA 10-12 Uhr
SA 12-22 Uhr Pachamama-Fest mit Holzkohleherstellung
SO 10-13 Uhr

Kursgebühr:
120 Euro (zuzüglich Unterkunft + Verpflegung)

 

Information & Anmeldung bitte unter:

Anmeldungs Formular

anmeldung@permakulturpark.de

unter Tel: 05764 94 23 96 und 0176 78 26 36 05

Wir freuen uns auf Euch!

 das PaLS Team