PK Praxiskurs: Samengewinnung im Gemüseanbau mit Nesrin Caglak

Datum & Zeit:
06.10. bis 08.10.2017

Veranstaltungskategorie:
Permakulturkurs

Veranstaltungsort
PaLS Gelände


Der Kurs ist für alle Menschen konzipiert, die Lust haben, sich mit dem Permakultur-Konzept zu beschäftigen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.

 

 

 

 

 

 

Inhalte des Kurses werden sein:

Einführung in die Permakultur anhand des Beispiels der Saatgutgewinnung von Gemüsepflanzen.
Vertiefender Umgang mit der Vermehrung von Pflanzen vegetaitv und generativ. Wir werden den verschiedene Arten der Vermehrung erproben und unterschiedliches Saatgut gewinnen. Außerdem bekommen wir in diesem Kurs einen kleinen Einblick in die Gemüsegärtnerei auf dem PaLS Gelände, die schon seit mehr als 6 Jahren nach dem Prinzipien der Permakultur bewirtschaftet wird.

 

 

 

Dozentin

Nesrin Caglak ist Permakultur-Designerin und gelernte Gemüsegärtnerin. Sie gibt seit 2012 Kurse im Breich der Permkultur und ist im Weiterbildungsteam der  Permakultur Akademie aktiv. Seit 2016 lebt sie mit Ihrer Familie in der Nähe des Permakulturparks am Lebensgarten in Steyerberg. Das Thema des eigenen Saatgutgewinnung beschäfigt sie schon seit eingeier Zeit und sie wünscht
sich grundlegenedes Wissen in diesem Breich weiterzugeben, um die Autonomie aller GärterInnen zu stärken.

Der Kursort
Der Permakulturpar am Lebensgarten Steyerberg wird nun schon seit vielen Jahren permakulturell bewirtschaftet. Die Herausforderung hier ist der extrem sandige und hunmusarme Boden, der die konventionelle Landwirtschaft zurückgelassen hat. Auf dem Glände des Permakulturparks wird Gemüse angebaut, haben Honigbienen einen Platz gefunden und ist eine Sonnenfalle und eine Kräuterküche installiert. Die Obstanlage befindet sich in einer Umgestaltung zu einem Waldgarten. Außerdem finden dort seit Jahren regelmäßig Kurse im Bereich Permakultur statt.

Unterkunft und Verpflegung
Die Unterkunft und Verpflegung bitte direkt beim Seminarbetrieb des Lebengartens Steyerberg buchen:

http://lebensgarten.de/seminarkalender/?id=ord=&semId=171013

Kosten
Kursgebühr: 180 €
Verpflegung : 70,50€ für das gesamte Wochenende
Unterkunft: 32 € im eigene Zelt,  42€ im Matrazenlager, 66€ im Doppelzimmer, 78€ im Doppelzimmer mit Bad, 86€ im Einzelzimmer und 102€ im Einzelzimmer mit Bad.

Frühbucher-Rabatt
Bei Anmeldung bis zum bis Ende Juni 2017 Kursgebühr 150,00 €

Anmeldeschluß ist der 17. September 2017.

Informationen& Anmeldung bitte unter:

nesrin@permakulturpark.de

Wir freuen uns auf Euch!

 Nesrin und das PaLS Team