Humusaufbau – Wurmkompost, Bokashi & mehr

Datum & Zeit:
13.04. bis
10:00 - 18:00

Veranstaltungskategorie:
Permakulturkurs

Veranstaltungsort
PaLS Gelände


Thema dieses Tages wird der Aufbau von Bodenfruchtbarkeit sein. Angefangen bei den Grundbegriffen zeigen wir die Unterschiede zwischen “normalem” Kompost, Wurmkompost und Bokashi auf. Weiter werden bodenfreundliche Anbautechniken vorgestellt. 
Außerdem wird es einen kleinen Einblick in Terra Preta geben. Wir werden im Verlauf des Kurses Bokashi-Eimer und Wurmkomposter bauen, die auch mit nach Hause genommen werden können (beides kann auch zur Terra Preta-Gewinnung genutzt werden). 
Wie immer werden wir einen Rundgang durch unseren Permakulturgarten machen. 

Ort: Permakulturpark am Lebensgarten Steyerberg (PaLS), Treffpunkt wird nach Anmeldung bekannt gegeben. 

Inhalte: 

  • Humusaufbau – was bedeutet das und wie trage ich dazu bei? 
  • Kompostherstellung mit Wurmkomposter & Bokashi  
  • Bau eigener Wurmkomposter & Bokashi-Eimer 
  • Kompostmieten 
  • Bodenfreundliche Anbautechniken im Vergleich erklärt und gezeigt 
  • Mulch – warum, wofür & welcher? 
  • Tipps zur Nutzung von lokalen Ressourcen 
  • CO2 Einspeicherung durch Humusaufbau 
  • Rundgang durch den Permakulturpark mit offener Fragerunde 
  • Erwerb von lokalem, samenfestem Saatgut sowie Jungpflanzen möglich (Bioland zertifiziert) 

 

Datum: 13.04.2019 

Beginn: 10:00 Uhr 

Ende: ca. 17:00 Uhr 

Preis: 95 € inkl. veganem Mittagessen, inkl. 1 Wurmkomposter oder Bokashi-Eimer für zu Hause 

Anmeldung über info@permakulturpark.de  

www.permakulturpark.de 

Wir freuen uns auf dich/euch und darauf, gemeinsam die Fruchtbarkeit unserer Böden zu verbessern und dadurch einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.